• Telefon: 0234-3259510
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WERTSCHÄTZEN - BILDEN - GEMEINSAM

WERTSCHÄTZEN

BILDEN

GEMEINSAM

WERTSCHÄTZEN

BILDEN

GEMEINSAM

WERTSCHÄTZEN

BILDEN

GEMEINSAM

Unsere Oberstufe

Unsere Oberstufe

Auftaktveranstaltung Care4future

Am 3. Mail 2022 fand in der Hochschule für Gesundheit in Bochum die Auftaktveranstaltung für das Netzwerk Care4future statt. Die Willy-Brandt-Gesamtschule wird zukünftig eng mit Einrichtungen aus dem Bereich der Alten- und Krankenpflege zusammenarbeiten, um die Berufsorientierung der Schülerinnen und Schüler zu unterstützen Außerdem sollen die Jugendlichen für ein soziales Miteinander und soziale Verantwortung sensibilisiert werden. Partner sind unter anderem das AWO-Seniorenzentrum Bochum-Werne (hier bestehen bereits langjährige Kontakte) sowie das Katholische Klinikum Bochum. Im Rahmen der Veranstaltung wurde feierlich ein Kooperationsvertrag unterzeichnet. Starten soll die Kooperation nach den Sommerferien in Form einer Sozial AG für die interessierte Schülerinnen und Schüler sich melden können.

Kooperationsvereinbarung 03 05 2022

  Hier geht es zur Vereinbarung.

Make Your School

make your schoolVom 27.4. bis zum 29.4. fand das Projekt DCIM\100GOPRO\GOPR0324.JPGMake Your School an der Willy-Brandt-Gesamtschule statt. Es wurden tolle Projekte realisiert und die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-12 konnten kreativ ihre Ideen umsetzen. Mehr Details und Informationen gibt der Bericht der Schülerin Kübra Ates aus der 11. Klasse.

  Mehr zum Thema hier...

Siegerehrung Pangea-Mathematikwettbewerb

Über 60 Schüler:innen der WBG haben dieses Jahr an der Vorrunde des Pangea-Mathematikwettbewerbs teilgenommen!
Da wurde viel gegrübelt und jeder einzelne Punkt hart erkämpft - dementsprechend haben wir die Übergabe der Urkunden (und Preise für die jeweils drei Erstplatzierten eines Jahrgangs) am Freitag auf dem Schulhof zelebriert. Vielen Dank an den Förderverein für das Sponsern der Preise und ein noch größerer Dank an alle Schüler:innen für den die bombastische Stimmung bei der Übergabe!
Du möchtest auch mal am Pangea-Wettbewerb teilnehmen? Kein Problem, wir führen den jedes Jahr bei uns durch.
Vielleicht knacken wir nächstes Jahr ja die 100 Teilnehmer?!

Pangea Siegerehrung1

Fanprojekt des VfL-Bochum

Soziales Lernen blieb während der Corona-Zeit ganz schön auf der Strecke.
Umso mehr freuen wir uns, dass dieses Schuljahr noch drei achte Klasse bei einem dreitägigen Modul des Fanprojekts im Ruhrstadion teilnehmen dürfen. Den Anfang machte diese Woche die 8f.
Besondere Highlights waren natürlich die Stadiontour, das Fotoshooting im Presseraum und die Autogramme von Thomas Reis, aber vor allem die vielen kooperativen Spiele und Übungen haben der Klassengemeinschaft richtig gut getan.

Nach der Ausstellung zur Erinnerungsarbeit und dem Streetsoccer-Tag war dies schon das dritte Projekt im aktuellen Halbjahr, welches das Fanprojekt an der WBG durchgeführt hat. Wir freuen uns sehr über so regelmäßige und lebendige Kooperationen, die unseren Schulalltag bereichern.
An dieser Stelle daher ein großer Dank an alle Mitwirkenden!

Fanprojekt 2022

Endlich rollt der Ball wieder!

Nach zwei langen Jahren, in welchen pandemiebedingt leider kein Fußballturnier an der WBG stattfinden konnte, war es heute endlich wieder so weit; Anpfiff für das Fußballturnier der Jahrgangsstufe 5. Die Schülerinnen und Schüler waren bereits Tage vor dem Turnier aufgeregt und euphorisch. Mannschaftsaufstellung und Taktiken wurden besprochen.
Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen 17 Grad hatten wir perfekte Bedingungen und erlebten ein großartiges Turnier. Neben den Spielen auf der Streetsoccer Anlage konnten die Schülerinnen und Schüler in den Pausen an der Ballgeschwindigkeitsmessanlage ihre Schussgeschwindigkeit vergleichen. Insgesamt war das Turnier ein voller Erfolg. Unser großer Dank geht daher auch an die Jungs vom VfL Fanprojekt. Ihr habt das super organisiert und bei den Kindern für ein sportliches Highlight gesorgt. Für die Jahrgangsstufe 6 wurde bereits ein weiterer Termin vereinbart.
Wir freuen uns schon darauf!

IMG 1769 1 640 480  IMG 1773 1 640 480   
 IMG 1776  IMG 1793  

IMG 1786 
 

„Dass sich Ausschwitz nicht wiederholt.“ (T.W. Adorno)

Im Anschluss an die Unterrichtsreihe „Erziehung im Nationalsozialismus“ besuchte der Pädagogik Leistungskurs der Q1 mit Frau Deimel-Bollien eine Führung durch die Gedenkstätte Gelsenkirchen. Durch Geschichten zu Einzelschicksalen wurde die Geschichte greifbarer, durch die Präsenz des Hauses der Gedenkstätte erfahrbar.
Wie eine Jugend manipuliert und geführt wurde, zeigt sich hier in Ausstellungsstücken, wie es soweit kommen konnte, ist soziologisch, psychologisch und pädagogisch erklärbar - aber begreifen können wir es nicht.
In Anbetracht unserer Geschichte und der aktuellen politischen Lage kann das Zitat Theodor W. Adorno nur unterstrichen werden: „Dass Ausschwitz sich nicht wiederhole, muss die erste Forderung jeder Pädagogik sein!

Bodo-Tour

20220321 141915020220321 153230Wir als Leistungskurs Sozialwissenschaften entschieden uns, am 21.03.2022 die soziale Stadtführung von bodo e.V. durch Bochum zu machen, da unser momentanes Thema „Armut und Reichtum“ ist.

  Mehr zum Thema hier...

 

Einladung zum Elternabend: TikTok und Co.
Mediennutzung Jugendlicher ab Klasse 5

Ort: Willy Brandt Gesamtschule Bochum Cafeteria / Mensa
Datum: Donnerstag, den 02.06.2022
Uhrzeit: 18:30 – 21:30
Referent: Andreas Ruff, Medienbeauftragter des Jugendamtes Essen
Referent für die Initiative der Landesmedienanstalt NRW „Eltern und Medien“.

Mehr zum Thema hier...

Adresse

Willy-Brandt-Gesamtschule Bochum
Wittekindstraße 33
44894 Bochum
Telefon: 0234 -3259510
Fax: 0234 - 3259511

Login

Hinweis

Alle Daten auf unseren Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt und geprüft.
Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Haftung.

© 2022 Willy Brandt Gesamtschule Bochum. All Rights Reserved.
Wir benutzen Cookies
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf dieser Webseite zu.